Tore, Milo & Lars

Marco Banholzer
Regionale Kinderbücher
Mitglied im
Direkt zum Seiteninhalt
"Die Spur führt in die Wolfsschlucht" - Lesung in der "Krone" in Diedesheim
Endlich ist es soweit. Mein 13. Abenteuer von Tore, Milo & Lars ist für den Vertrieb freigegeben. Ab sofort könnt ihr die neueste Geschichte von Tore, Milo & Lars miterleben:

In ihrem neuen Abenteuer haben es Tore, Milo und Lars mit einem ganz besonderen Einbruch auf Schloss Neuburg zu tun. Seltsamerweise gibt es keine Einbruchsspuren und der Einbruch ist so schnell abgelaufen, dass sogar die Polizei im Dunkeln tappt. Zuletzt werden sogar die Eltern von Lars verdächtigt, den Einbruch nur vorgetäuscht zu haben. Doch das will Lars nicht auf sich und seinen Eltern sitzenlassen. Gemeinsam mit Tore und Milo will er die wahren Täter schnappen. Dabei soll ihm Tom, einer seiner besten Freunde, helfen. Doch Tom ist spurlos verschwunden und es sieht sogar fast danach aus, als ob Tom etwas mit dem Einbruch zu tun haben könnte. Große Verwirrung für die drei Freunde...

Mit einem neuen Team rund um "Tore, Milo & Lars" lade ich am Sonntag, den 17. März 2019 ab 16.00 Uhr zu einer Lesung zu meinem neuen Buch sehr herzlich ein. Wie immer spicke ich die Lesung mit kleinen Filmausschnitten, in denen ihr die inzwischen 3. Generation von "Tore, Milo & Lars" erstmals sehen könnt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3,00 € und für Kinder 2,00 €. Familien zahlen mit eigenen Kindern maximal 8,00 €. Da die Plätze begrenzt sind, freue ich mich über eine Anmeldung unter meiner Mail-Adresse.



Drehstart auf Burg Steinsberg
Die Dreharbeiten zu meinem neuen Kinofilm haben begonnen und es sieht schon jetzt nach einem tollen Projekt aus. Ein klasse Team und sehr viel Spaß beim Dreh - das ist das Ergebnis nach dem ersten Drehtag am 16. Februar 2019 auf Burg Steinsberg. Das Wetter hat es gut gemeint mit uns, die Temperaturen eher nicht, aber das sieht man ja hinterher nicht ;-)
Wir hatten jede Menge Spaß und davon könnt ihr euch überzeugen. Bei youtube werde ich regelmäßig vom Fortschritt des Drehs berichten.


Die Hauptdarsteller sind bereit für das Abenteuer. Von links nach rechts: Sinja B. in der Rolle der Kim. Sie ist die Tochter des Pächters der Burgschenke und hilft ihren Eltern, die Burgschenke zu retten. Mick H. in der Rolle des Milo, der seinen Bruder vermisst und alles dafür tut, ihn zu finden. Fabian, gespielt von Julian V., findet zunächst nicht in das Team, überzeugt aber bald durch sein Können. Tore (Sebastian K.) gerät in die Fänge des Bösewichtes und muss hoffen, dass ihn seine Freunde befreien. Simon S. spielt den Lars, der am Ende doch wieder die entscheidende Idee mehr hat.



Lesungen in Rottweil
Der Einladung der Eichendorff-Schule in Rottweil bin ich gerne gefolgt und so habe ich mich am 15. Oktober 2018 auf den Weg gemacht, in der genannten Schule Lesungen für die Klassenstufen 1-4 anzubieten. Es war ein spannender Ausflug und eine tolle Erfahrung, meine Abenteuer dort vorzustellen, wo ich noch gänzlich unbekannt bin, äh war ;-)
Tore, Milo & Lars haben die Herzen der Rottweiler Kinder erobert, davon gehe ich fest aus. Wie die Veranstaltung in der Schule angekommen ist, könnt ihr hier nachlesen...

Bevorstehende Termine:

Lesung zu "Tore, Milo & Lars - Die Spur führt in die Wolfsschlucht"  
am 17.03.2019
ab 16.00 Uhr
im Gasthaus "Krone" in Mosbach-Diedesheim
Eintritt: Erwachsene 3,00 €, Kinder 2,00 €
(Familien mit eigenen Kindern zahlen maximal 8,00 €)
Anmeldung ist erbeten, da die Plätze begrenzt sind!
Mein aktuelles Buch:
Niklas Nielsen jagt den Schönberger Feuerteufel
Niklas Nielsen verbringt mit seiner Familie die Ferien am Schönberger Strand. In der Nacht scheint es im Haus zu brennen. Niklas Nielsen ist sicher, dass ein Brandstifter unterwegs ist. Bei der Jagd nach dem Schönberger Feuerteufel bekommt Niklas Nielsen Unterstützung von Tim, der mit einem ganz anderen Problem kämpft: Er möchte etwas gegen die Verschmutzung der Ostsee durch Plastikmüll tun. Gemeinsam packen die beiden Jungen ihre Abenteuer an und erleben Sommerferien der ganz besonderen Art...


... wenn du das Abenteuer spüren willst.
Zurück zum Seiteninhalt