Tore, Milo & Lars

Marco Banholzer
Regionale Kinderbücher
Mitglied im
Direkt zum Seiteninhalt
Tore, Milo & Lars - Die Spur führt in die Wolfsschlucht
Neues Buch in Planung - und ein Film auch ;-)
Auch wenn ich es in diesem Jahr nicht geschafft habe, das neue Buch aus der Reihe "Tore, Milo & Lars" fertigzustellen, die Planung dafür läuft bereits auf Hochtouren. Aktuell bin ich noch "blockiert" durch die aufwändige Arbeit am nächsten Drehbuch. Ja, ich kann es auch nach zwei Kinofilmen nicht lassen ;-) Bereits in diesem Herbst läuft das Casting für die neue Schauspiel-Generation an, im Frühjahr 2019 beginnen die Dreharbeiten. Mehr wird noch nicht verraten...

Inzwischen ist das Drehbuch (fast) fertig und ich kann mich intensiv dem neuen Abenteuer von Tore, Milo & Lars kümmern. Diesmal beginnt die Geschichte auf Schloss Neuburg in Obrigheim. Dort werden die beiden Brüder Tore und Milo sehr merkwürdig begrüßt: niemand beachtet sie wirklich. Der Grund ist einfach und schlimm zugleich. Schloss Neuburg ist Opfer eines Einbruches geworden. Dabei sind die Täter sehr behutsam vorgegangen, als hätten sie sich bestens auf dem Schloss ausgekannt. War es ein Täter, der sich auf Schloss Neuburg ausgekannt hat? Ein Mitarbeiter vielleicht? Tore, Milo & Lars übernehmen den Fall und bald führt die Spur in die Wolfsschlucht...

Rechtzeitig zu Weihnachten könnt ihr euch auf das neue Abenteuer freuen...


Kino-Veranstaltungen durchweg positiv
Nach der Vor-Premiere unseres Kinofilms "Tore, Milo & Lars - Alarm auf Burg Hornberg" standen drei weitere offizielle Termine am 18.3., am 25.3. und am 8.4.2018 an. Nicht nur, dass alle Veranstaltungen nahezu restlos ausverkauft waren, an zwei Spieltagen musste sogar ein zusätzlicher Kinosaal geöffnet werden. Das ist natürlich ein toller Erfolg, den wir mit dem zweiten Kinofilm erreicht haben. Aktuell können interessierte Schulen weitere Spieltermine vereinbaren, so dass noch immer die Möglichkeit besteht, den Film im Neckarelzer Kino zu sehen.
Nach wie vor bin ich gespannt, ob wir die Zuschauerzahlen des letzten Films haben toppen können. So oder so - es war wieder ein tolles Erlebnis und wie man den Reaktionen einiger Zuschauer entnehmen kann, war es ein toller Film.

Bevorstehende Termine:

aktuell keine offiziellen Termine geplant
Lieber Besucher,
herzlich willkommen auf meiner neuen Homepage. Nach und nach soll hier mein neuer Web-Auftritt entstehen. Mit der neuen Homepage beschränke ich mich auf das Wesentliche, damit ihr schneller das findet, was ihr wirklich sucht. Dennoch erfahrt ihr hier alles Wichtige und Neue zu "Tore, Milo & Lars", zu "Die Allgäu-Agenten" und natürlich auch zu "Niklas Nielsen". Ich wünsche euch viel Vergnügen und weiterhin viel Spaß mit meinen Büchern.

Euer
Marco Banholzer
... wenn du das Abenteuer spüren willst.
Zurück zum Seiteninhalt